ChemMax® 3 Schutzanzug - Doppelter Reißverschluss und Sturmklappe sowie elastische Kapuze, Bündchen, Taille und Knöchel

Wenn Sie an der Verfügbarkeit interessiert sind, wenden Sie sich bitte an einen Lakeland-Produktspezialisten oder Ihren örtlichen Händler.

Chemikalienschutzanzug mit elastischer Kapuze, Ärmelbündchen, Taille und Knöcheln, unterstützt durch Permasure'®. EN Typ 3 Flüssigkeitsstrahl und Typ 4 Flüssigkeitsstrahl Chemikalienschutz. Der mehrschichtige Barrierefilm ChemMax'® 3 bietet einen hohen Permeationswiderstand gegen viele gefährliche Chemikalien. Die Permeationsbeständigkeit wurde auf über 130 Chemikalien getestet und funktioniert auch mit Permasure'®, der einfach zu bedienenden Smartphone-App von Lakeland, die sichere Tragezeiten für über 4000 Chemikalien berechnet und dabei die Auswirkungen der Temperatur auf die Permeationsrate und die chemische Toxizität berücksichtigt. Das Co-Extrusionsverfahren führt zu einer geräuscharmen, flexiblen und glatten Oberfläche, die eher einem Stoff ähnelt und keine Haftgrübchen aufweist, an denen sich Chemikalien festsetzen könnten, wie es bei vielen Chemikalienschutzanzügen der Fall ist. Barriere gegen infektiöse Stoffe - besteht alle vier EN 14126-Biogefährdungstests der höchsten Klassen. Getestet auf Widerstandsfähigkeit gegen sieben wichtige chemische Kampfstoffe, daher geeignet für militärische, antiterroristische und zivile Schutzanwendungen. Lakelands einzigartiger Super-B-Stil mit dreiteiliger Kapuze, eingesetzten Ärmeln und Zwickel im Schritt für bessere Passform, mehr Bewegungsfreiheit, Komfort und Haltbarkeit. Doppelter Reißverschluss und Sturmklappe an der Vorderseite sowie eingebaute gepolsterte Kniepolster für zusätzlichen Komfort und Schutz. Zertifiziert nach EN 1149-5 für statisch ableitfähige Kleidung.

Chemikalienschutzanzug mit elastischer Kapuze, Ärmelbündchen, Taille und Knöcheln, unterstützt durch Permasure'®. EN Typ 3 Flüssigkeitsstrahl und Typ 4 Flüssigkeitsstrahl Chemikalienschutz. Der mehrschichtige Barrierefilm ChemMax'® 3 bietet einen hohen Permeationswiderstand gegen viele gefährliche Chemikalien. Die Permeationsbeständigkeit wurde auf über 130 Chemikalien getestet und funktioniert auch mit Permasure'®, der einfach zu bedienenden Smartphone-App von Lakeland, die sichere Tragezeiten für über 4000 Chemikalien berechnet und dabei die Auswirkungen der Temperatur auf die Permeationsrate und die chemische Toxizität berücksichtigt. Das Co-Extrusionsverfahren führt zu einer geräuscharmen, flexiblen und glatten Oberfläche, die eher einem Stoff ähnelt und keine Haftgrübchen aufweist, an denen sich Chemikalien festsetzen könnten, wie es bei vielen Chemikalienschutzanzügen der Fall ist. Barriere gegen infektiöse Stoffe - besteht alle vier EN 14126-Biogefährdungstests der höchsten Klassen. Getestet auf Widerstandsfähigkeit gegen sieben wichtige chemische Kampfstoffe, daher geeignet für militärische, antiterroristische und zivile Schutzanwendungen. Lakelands einzigartiger Super-B-Stil mit dreiteiliger Kapuze, eingesetzten Ärmeln und Zwickel im Schritt für bessere Passform, mehr Bewegungsfreiheit, Komfort und Haltbarkeit. Doppelter Reißverschluss und Sturmklappe an der Vorderseite sowie eingebaute gepolsterte Kniepolster für zusätzlichen Komfort und Schutz. Zertifiziert nach EN 1149-5 für statisch ableitfähige Kleidung.

Chemikalienschutzanzug mit elastischer Kapuze, Ärmelbündchen, Taille und Knöcheln, unterstützt durch Permasure'®. EN Typ 3 Flüssigkeitsstrahl und Typ 4 Flüssigkeitsstrahl Chemikalienschutz. Der mehrschichtige Barrierefilm ChemMax'® 3 bietet einen hohen Permeationswiderstand gegen viele gefährliche Chemikalien. Die Permeationsbeständigkeit wurde auf über 130 Chemikalien getestet und funktioniert auch mit Permasure'®, der einfach zu bedienenden Smartphone-App von Lakeland, die sichere Tragezeiten für über 4000 Chemikalien berechnet und dabei die Auswirkungen der Temperatur auf die Permeationsrate und die chemische Toxizität berücksichtigt. Das Co-Extrusionsverfahren führt zu einer geräuscharmen, flexiblen und glatten Oberfläche, die eher einem Stoff ähnelt und keine Haftgrübchen aufweist, an denen sich Chemikalien festsetzen könnten, wie es bei vielen Chemikalienschutzanzügen der Fall ist. Barriere gegen infektiöse Stoffe - besteht alle vier EN 14126-Biogefährdungstests der höchsten Klassen. Getestet auf Widerstandsfähigkeit gegen sieben wichtige chemische Kampfstoffe, daher geeignet für militärische, antiterroristische und zivile Schutzanwendungen. Lakelands einzigartiger Super-B-Stil mit dreiteiliger Kapuze, eingesetzten Ärmeln und Zwickel im Schritt für bessere Passform, mehr Bewegungsfreiheit, Komfort und Haltbarkeit. Doppelter Reißverschluss und Sturmklappe an der Vorderseite sowie eingebaute gepolsterte Kniepolster für zusätzlichen Komfort und Schutz. Zertifiziert nach EN 1149-5 für statisch ableitfähige Kleidung.

Zusätzliche Informationen

Kleidungsstück Typ

Schutzanzug

Größen

SM - 5X

Gehäuse Größe

10

Datenblatt
ce chemmax 3 pds en 2020 1
CT3S428

ChemMax® 3 Schutzanzug - Doppelter Reißverschluss und Sturmklappe sowie elastische Kapuze, Bündchen, Taille und Knöchel

ChemMax® 3-Overall mit elastischer Kapuze, Ärmelbündchen, Taille und Knöcheln. Doppelter Reißverschluss und Sturmklappe vorne. Angetrieben von Permasure®
Kontaktieren Sie uns für Kaufoptionen
Kontakt
Füllen Sie das nachstehende Formular aus, und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.